07.08.2016   |    von Mario Siegl    

Vom Ottensheimer Donau Altarm zu den Olympischen Spielen nach Rio

Zwei der drei Schnecke Olympia Kanutinnen ( Yvonne Schuring und Ana Lehaci) bereiten sich
mit ihrem Olympia Trainer und WSVler Martin Riedl auf die bevorstehenden Flachwasserbewerbe bis 10.August in ihrem Trainingsgewässer in Ottensheim mit Trainings- und Sparringpartner Mario Siegl vor. Ihr Bewerb beginnt am 15.August mit dem Vorlauf mit K1 und K2 der Damen.
1 Monat später hat unser Schnecke Linz Sportsfreund Mendy Swoboda seinen K1 Parolympic Einsatz in Brasilien.
Möge er so erfolgreich sein, wie bei der letzten WM.

Alles Gute!
Wir (Eure Ottensheimer Kanusportfreunde) drücken Euch die Daumen.

Auch interessant